Diözesanjugendführungskreis

Der Diözesanjugendführungskreis (DJFK) lenkt und koordiniert alle Aktivitäten der Malteser Jugend in der Diözese Trier. Zu den Schwerpunkten zählt z.B. die Vorbereitung und Durchführung von Diözesanveranstaltungen, die Beratung von Jugendgruppen und Malteser Gliederungen und die Aus- und Weiterbildung von Jugendgruppenleitungen. Die Jugendsprecherin, ihre Stellvertreterinnen und die Jugendvertreterinnen sind für zwei Jahre gewählt. Sie üben ihre Tätigkeit ehrenamtlich aus.


Anika Bauer

Diözesanjugendsprecherin Gut zu wissen: Anika ist 26 Jahre alt und kommt aus der Gliederung Lebach. Sie betreut die Gliederungen in Mitlosheim, Niederlosheim, Saarlouis und Steinberg.

Sarah Dieter

stellv. Diözesanjugendsprecherin Gut zu wissen: Sarah ist 24 Jahre alt und kommt aus der Gliederung Bad Sobernheim. Sie betreut die Gliederungen Bad-Kreuznach, Braunweiler, Koblenz, Waldalgesheim und Wüschheim.

Denise Schneider

stellv. Diözesanjugendsprecherin Gut zu wissen: Denise ist 24 Jahre alt und kommt aus der Gliederung Wüschheim. Sie betreut die Gliederungen Föhren, Nunkirchen, Piesport, Quierschied und Schöndorf.

Marie Condné

Jugendvertreterin Gut zu wissen: Marie ist 22 Jahre alt und kommt aus der Gliederung Koblenz. Sie betreut die Gliederungen Kenn, Merzig, Neuwied, Wittlich und Weiler.

Laura Terres

Jugendvertreterin Gut zu wissen: Laura ist 22 Jahre alt und kommt aus der Gliederung Schöndorf. Sie betreut die Gliederungen Lebach, Nohfelden, Oberemmel, Saarbrücken und Spiesen.

Tim Sturm

Diözesanjugendseelsorger Gut zu wissen: Tim ist Leiter des Handlungsfeldes Berufepastoral und 35 Jahre alt. Er kommt aus der Gliederung Lebach.

Werner Sonntag

Vertreter des Diözesanvorstandes Gut zu wissen: Werner ist Diözesangeschäftsführer und 54 Jahre alt.

Astrid Leps

Diözesanjugendreferentin Gut zu wissen: Astrid ist Diözesanjugendreferentin und 35 Jahre alt.